Der Impfbus kommt nach Gersdorf

Es ist gelungen, den Impfbus des Landes Steiermark auch in die Gemeinde Gersdorf zu holen. Wir nehmen mit aktuell 10 Infizierten in der Gemeinde Gersdorf an der Feistritz derzeit Gott sei Dank noch einen Platz am hinteren Ende unter den steirischen Gemeinden ein (Stand 23.11.2021).

Die Durchimpfungsrate (Vollimmunisierung) in der Gemeinde Gersdorf lässt allerdings noch sehr zu wünschen übrig. Nur 1036 Personen haben derzeit ein gültiges Impfzertifikat, was lediglich 60,8 % der Gemeindebevölkerung entspricht. Demnach haben rund 4 von 10 Menschen in unserer Gemeinde noch keinen Schutz gegen das gefährliche Virus, dass sich derzeit in Österreich explosionsartig ausbreitet und schwere Krankheitsverläufe, mit bis zu 50 Todesfällen täglich, nach sich zieht.

Alle Personen über 14 Jahre in Gersdorf und Umgebung haben jetzt die Möglichkeit, sich am

  • Freitag, den 26. November 2021 von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr
  • vor dem Rüsthaus der FF Gersdorf, 8212 Am Sonnengrund 13,

einfach und bequem in Ihrer Nähe impfen zu lassen!

Zur Auswahl stehen die Impfstoffe von Biontech-Pfizer aber auf Wunsch auch die Impfstoffe von Johnson&Johnson oder Moderna.

Es besteht auch die Möglichkeit, sich hier vor Ort in Gersdorf
die Drittimpfung abzuholen, sofern die zweite Impfung mindestens vier Monate zurückliegt.

Vom Nationalen Impfgremium wird empfohlen, dass Personen, die eine Impfung mit dem Impfstoff von Johnson&Johnson erhalten haben, sich zeitnah eine weitere Impfdosis holen sollen. Die zweite Impfung wird mit einem mRNA-Impfstoff (Moderna oder Biontech-Pfizer) empfohlen und soll frühestens aber 28 Tage nach der Erstimpfung erfolgen.

Alle mit Johnson&Johnson geimpfte Personen können ebenfalls (unter Einhaltung des Mindestabstandes von 28 Tagen ab der Erstimpfung) zum obigen Termin zum Impfbus in Gersdorf kommen und sich den zweiten Stich abholen.

Bringen Sie bitte einen Lichtbildausweis, die e-card und (falls vorhanden) den gelben Impfpass mit.

Bitte machen Sie von diesem einfachen Impfangebot in der Heimatgemeinde Gebrauch zum Schutz Ihrer und unser aller Gesundheit!

 

gersdorfgvat--article-4103-0.jpeg


Gemeinde Gersdorf an der Feistritz
Cookie Einstellungen